Monthly Archives: September 2010

GOODSample Jack Johnson

Das der Sänger aus Hawaii mehr als nur Aloha singen kann, wissen wir ja. Und, dass er gerne am Strand, im Meer und in der Natur abhängt, ist auch keine große Neuigkeit. Doch hinter Jack Johnson verbirgt sich mehr, als … Continue reading

Posted in GOODcatering, GOODenergy&climate, GOODgoods, GOODmobility, GOODsample, GOODsocial aspects, GOODwaste | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

GOODWaste

Der Bereich Abfall- und Abwassermanagement birgt zusammen mit Energie & Klima die größten Einsparmöglichkeiten, sowie sichtbarsten Effekte. Dabei geht es nicht nur um das korrekte Entsorgen der verursachten Mengen, sondern in erster Linie um das Vermeiden und Reduzieren! Damit das … Continue reading

Posted in GOODwaste | Tagged , | Leave a comment

GOODSample Glastonbury

Das Glastonbury Festival auf der Worthy Farm in Pilton zeichnet sich durch unterschiedliche Umweltschutzmaßnahmen aus. Da das Festival auf einer sonst landwirtschaftlich genutzten Fläche stattfindet, liegt der Fokus der Bemühungen auf Müllvermeidung und Entsorgung. Mit dem Slogan „love the farm … Continue reading

Posted in GOODcommunication, GOODsample, GOODwaste | Tagged , , , , , | Leave a comment

GOODEnergy&Climate Co2-Siegel

Der Ausgleich von Co2-Emissionen geschieht durch den Erwerb eines Zertifikats. Im Internet lassen sich dafür viele Anbieter finden. Für gewöhnlich gibt es zwei Arten von Anbietern: die Bäumepflanzer und die Projektinvestoren. Beim Bäume pflanzen, werden die angehäuften Co2-Mengen in neues … Continue reading

Posted in GOODenergy&climate, GOODlinks | Tagged , , , , | 2 Comments

GOODCatering Biosiegel

Lebensmittel mit Bio-Standard müssen ein entsprechendes Siegel aufweisen. Die Richtlinien sind in der EG-Öko-Verordnung festgesetzt. Glücklicherweise ist der Siegeldschungel bei Lebensmitteln zwar dicht bewachsen, allerdings einfach zu durchdringen. Das Siegel der EG legt den gesetzlichen Mindeststandard fest, dem ein Lebensmittel … Continue reading

Posted in GOODcatering, GOODchecklist | Tagged , , , | Leave a comment

GOODSample Utopia Konferenz

Unter der Schirmherrschaft der Utopia Stiftung findet im Oktober bereits im dritten Jahr die Konferenz von Deutschlands größter Onlinecommunity für strategischen und nachhaltigen Konsum statt. Verständlicherweise spielt bei der Eventorganisation Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. Angefangen beim Biocatering, über Elektroshuttles für … Continue reading

Posted in GOODcatering, GOODgoods, GOODmobility, GOODsample, GOODsocial aspects | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

GOODSample Viva con Agua

Die Initiative Viva con Agua de St. Pauli bedarf mittlerweile kaum noch einer Erklärung. 2005 ins Leben gerufen, ist sie seitdem bestrebt auf kreative Art Spenden für Trinkwasserprojekte auf der ganzen Welt zu sammeln. Schwerpunktmäßig fällt dabei der Blick nach … Continue reading

Posted in GOODsample, GOODsocial aspects | Tagged , , , | Leave a comment

GOODIdea The world’s deepest bin

Posted in GOODcommunication, GOODidea, GOODwaste | Tagged , , | Leave a comment

GOODCommunication

Jede Handlung, Kooperation etc. transportiert bestimmte Botschaften, sowohl nach innen als auch nach außen. Nachhaltigkeit ist kein Label, das man sich einfach auf die Brust schreibt, sondern entsteht durch zielgerichtetes Handeln. Transparenz der einzelnen Schritte und Umsetzungen ist daher von … Continue reading

Posted in GOODcommunication | Tagged | Leave a comment

GOODSocial Aspects

Im Gegensatz zu den ökologischen Maßnahmen werden die sozialen Aspekte bei Eventplanungen meist vernachlässigt. Doch auch hier gibt es einige Prüf- und Ansatzpunkte, die man als Veranstalter eruieren sollte: So kann man positive Effekte erzielen, die sich vor allem auf … Continue reading

Posted in GOODsocial aspects | Tagged | Leave a comment